Titanic

von Aileen Lehmann

Hast du schon mal von der Titanic gehört? Das ist ein riesiges Schiff, das es vor über 100 Jahren wirklich mal gab. Über sie gibt es sogar einen Film, der die Geschichte von ihr nacherzählt. Mehr über sie erfährst du in diesem Artikel:

Auf ihrer Jungfernfahrt (die erste Fahrt) stieß die Titanic am 14. April 1912 gegen 23:40 Uhr im Nordatlantik mit einem Eisberg zusammen und sank zwei Stunden und 40 Minuten später. Obwohl für den Untergang mehr als zwei Stunden Zeit zur Verfügung standen, starben 1514 der über 2200 an Bord befindlichen Personen.

Hauptsächlich starben sie wegen der unzureichenden Zahl an Rettungsbooten und der  Unerfahrenheit der Besatzung im Umgang mit den Passagieren. Wegen der hohen Opferzahl zählt der Untergang der Titanic  zu den größten Katastrophen der Schiffsfahrt.

Bei dem Bau der Titanic wurde darauf geachtet, dass die erste Klasse (Abteil für sehr reiche Leute) nie mit der zweiten Klasse (Abteil für normale Leute) oder der dritten Klasse (Abteil für sehr arme Leute) in Berührung kam.

Ein Großteil des Innenraums der Titanic wurde für die erste Klasse verwendet. Fast die gesamten Aufbauten  waren dafür eingeplant. Mittelpunkt der ersten Klasse war das zwischen erstem und zweitem Schornstein gelegene große Treppenhaus des Schiffes, das insgesamt sechs Decks miteinander verband. Dieses Treppenhaus gehörte zu den aufwendigsten, meist durchdachten Räumen des Schiffes: Es war mit Eichenholz getäfelt und eine Glaskuppel überragte es.

Manche Menschen nennen die Titanic auch heute noch Schiff der Träume oder Königin der Meere.

Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/RMS_Titanic

https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Titanic_iceberg.jpg

https://en.wikipedia.org/wiki/Wreck_of_the_RMS_Titanic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.